Angebote zu "Small" (10 Treffer)

Small World: Tunnels (Promo)
0,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand
Anbieter: Milan Spiele
Stand: 16.05.2017
Zum Angebot
spielbox 2009 Heft 5
5,70 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Die spielbox ist das führende Spiele-Magazin in Europa und informiert siebenmal jährlich über die Welt der Brett- und Kartenspiele. Zentraler Bestandteil jeder Ausgabe sind ausführliche Spielerezensionen namhafter Spieleexperten, die dem Spieler als Orientierung beim Spielekauf dienen. In dieser Ausgabe finden Sie Spielkritiken der folgenden Spielen: Via Romana Small World Dice Town Islas Canarias Duell der Baumeister Spartacus Professor Pünschge Automobile Powerboats Duck Dealer Einfach klasse in Deutsch Tintenklecks Rechtschreiben 6 nimmt! Junior Shaun das Schaf - Köttel-Alarm! Strozzi Viamala Monuments

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 11.08.2015
Zum Angebot
Filzbox Pick Up Small Tragebox
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Filzbox und Filztragekorb. Warum denn immer nur Plastik oder Holz wenn es auch die sympathische Optik und der textile Charakter von Filz sein kann? Diese von Manfred Tellmann für die Marke greybax entworfenen Behältnisse taugen hervorragend für die tägliche Organisation und Mitnahme von Dingen rund um Haus Hof Supermarkt und Büro. Je nach Modell mit Handgriffen Stülpdeckel oder als Mitfahrer im Kofferraum machen sich die sehr stabilen und robusten Helfer als Kaminholzkorb Zeitungsständer oder Aktenablage Musterkoffer Spielzeugkiste Einkaufskorb Utensilienbox Schuhkarton CD- oder Wäschebox nützlich. Das Material der Boxen besteht zur Hälfte aus recycelten Teppichbodenfasern und ist somit auch ein Statement zu nachhaltigem Konsum. Die Produkte in neutralem Grau werden aus einem technischen Filz mit 50% Recyclinganteil im Sinne einer nachhaltigen Fertigungsphilosophie in Deutschland hergestellt. Pick Up Small Filzbox als Tragebox. Der Hersteller greybax offeriert hier eine umfangreiche und somit einladende Box mit zwei Griffmulden zum komfortablen Tragen. Die kleine Pick Up Tragebox ist der textile Zeitungsständer für Magazine und Zeitschriften ein Korb für Handarbeiten oder Spielzeug.

Anbieter: LadenZeile.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
ferm LIVING Aufbewahrungskorb - Rosé - Small
57,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(57,90 € / )

Nicht nur im Kinderzimmer findet der schöne Ferm Living Aufbewahrungskorb in zartem Rosé eine nützliche Verwendung. Neben Spielzeugen lassen sich auch viele andere Dinge darin verstauen. Ob für Wolle, Wohntextilien oder gar Zeitschriften genutzt, einzig und allein die individuellen Bedürfnisse entscheiden. Kinder verwandeln den Ferm Living Korb ebenso gern in einen praktischen Hocker.

Anbieter: emilundpaula.de
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
ferm LIVING Aufbewahrungskorb Messing - Small
81,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(81,90 € / )

In der ganzen Wohnung findet dieser herrliche Aufbewahrungskorb von Ferm Living in Messing eine nützliche Bestimmung. Ob für Wolle, Wohntextilien oder Zeitschriften und vielem mehr – einzig und allein die individuellen Bedürfnisse entscheiden! Kinder verwandeln den Ferm Living Korb ebenso gern in einen praktischen Hocker. Und mit einem schönen Tablett obenauf ergibt sich daraus ein stilvoller Beistelltisch!

Anbieter: emilundpaula.de
Stand: 08.05.2017
Zum Angebot
Hang It Small Beistelltisch / Zeitschriftenstän...
288,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Serax Beistelltisch Metall Weiß. Masse: 47 x 47 x H 49 cm.Alle Werke der jungen niederländischen Designerin Nathalie Teugels folgen demselben roten Faden: Form follows function. Aus ihrer unstillbaren Leidenschaft für Zeitschriften ist die Idee entstanden einen in einen Beistelltisch integrierten Zeitschriftenständer zu entwerfen. Der schlichte auf das Wesentliche reduzierte Tisch „Hang It´´ besteht aus einem minimalistischen Metallgestell. Die Oberseite ist aus Stahldraht gefertigt und bildet ein Gitter auf dem sich Ihre Lieblingszeitschriften aufhängen lassen. Die elegante Tischplatte aus Marmor ist abnehmbar: Sie wird einfach oben oder unten auf das Gestell aufgelegt. Beistelltisch mit integriertem Aufhängegitter für Zeitschriften - 1 abnehmbare Tischplatte aus Marmor die frei auf dem Gestell positioniert werden kann (oben oder unten). Lieferung gratis.

Anbieter: LadenZeile.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Complexity in Entrepreneurship, Innovation and ...
107,09 € *
ggf. zzgl. Versand

This volume discusses the challenge of dealing with complexity in entrepreneurship, innovation and technology research. Businesses as well as entire economies are increasingly being confronted by widespread complex systems. Fields such as entrepreneurship and innovation cannot ignore this reality, especially with their inherent links to diverse research fields and interdisciplinary methods. However, most methods that allow more detailed analyses of complex problems are either neglected in mainstream research or are, at best, still emerging. Against this backdrop, this book provides a forum for the discussion of emergent and neglected methods in the context of complexity in entrepreneurship, innovation and technology research, and also acts as an inspiration for academics across related disciplines to engage more in complexity research. Elisabeth Berger has been working as a researcher and doctoral student at the business start-ups and entrepreneurship research group at the university of Hohenheim since 2013. She has a research interest in configurational methods, especially Qualitative Comparative Analysis in the context of entrepreneurship. She has a Bachelors degree in international business & finance from the Duale Hochschule Stuttgart and the University of Glamorgan (UK) and a Masters degree in international business & economics from the University of Hohenheim. Andreas Kuckertz is professor of entrepreneurship at the University of Hohenheim. Moreover, he is an associate member of the Networked Value Systems Research Group at the University of Vaasa, Finland. He is on the editorial boards of the International Journal of Entrepreneurial Behaviour and Research, Journal of Small Business Management and Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship. Within the European Council for Small Business and Entrepreneurship (ECSB) he serves as the Country Vice President Germany. He is a member of the board of FGF e.V., Germanys leading academic association for entrepreneurship. After graduating in media and communications, business administration and philosophy at the Universities of Marburg and Leipzig (M.A. 2001), he finished his doctoral studies in 2005 at the University of Duisburg-Essen with a thesis on venture capital finance. In 2011 he completed his professorial qualification (Habilitation) at the University of Duisburg-Essen. His research on various aspects of entrepreneurship, strategy, and innovation has been published in journals such as Journal of Business Venturing, Journal of Business Research, International Journal of Technology Management, Entrepreneurship & Regional Development or Strategic Entrepreneurship Journal.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
News and Postcard Stand Fotografie KUNSTDRUCK
19,00 € *
zzgl. 9,99 € Versand

Smallest News & Postcard Stand New Orleans 1900 Schwarz-Weiss Fotografie Alter, sehr kleiner Kiosk mit Ansichtskarten und Zeitungen. Die Strasse ist aus heutiger Sicht schmutzig. Neben dem Zeitungsstand ist ein Obstgeschäft. Detailreiche Strassenszene. Historische Fotografie. KünstlerOriginalvorlage Detroit Publishing Co. Restaurierung und Design ©Tanja Richtarsky Kunstdruck - Fineartprint ungerahmt Gedruckt wird auf einem der besten Fine-Art-Papiere der Marke MOAB Entrada Fine Art RAG Bright 300g oder Hahnemühle Photorag 308, jeweils mit hoher Lichtbeständigkeit. Grösse 20 x 23 cm Euro 19,00 Grösse 30 x 34 cm Euro 24,00 zuzügl. Versandkosten 6,99 Grösse 50 x 57 cm Euro 63,00 zuzügl. Versandkosten 9,99 Lieferzeit 6-9 Werktage Menschen Männer Interior Karten Zeitschriften Illustrierten Lebensmittel Food Verkauf Stadt Architektur Restauriertes Exemplar Kunstdruck Fineartprint Museumsqualität Antik Art Classic Art Vintage Nostalgie Retro Hochformat Foto Fotografie Fineart Photography Artwork Fine Art Print Fotokunst Kunst Artprint Geschenk Weihnachtsgeschenk Geburtstagsgeschenk Bilder für Wohnzimmer Kinderzimmer Flur Büro Praxis Studio Arbeitszimmer Schlafzimmer T-ARTLounge T-ArtLounge t-artlounge t-art T-Art Tanja Richtarsky Art Galerie

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 20.09.2017
Zum Angebot
Das Himmlische Jerusalem zur Zeit der Renaissan...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Renaissance war eine Zeit tiefster Umbrüche, die das Welt- und Menschenbild auf eine neue Grundlage stellte. Davon war die Naturwissenschaft, die Philosophie, die Politik ebenso betroffen wie Religion und Kunst. All diese Bereiche beeinflussten sich gegenseitig: neue Entdeckungen und Handelsbeziehungen führten zur Beschäftigung mit neuen Religionen, neu entdeckte Naturgesetze forderten die Theologie heraus, medizinische Entdeckungen wurden von der Philosophie reflektiert. Die Wissenschaften und Künste blühten. Zahlreiche Meister werden mit der Epoche der Renaissance in Verbindung gebracht, etwa Giovanni di Paolo, Hieronymus Bosch, Maarten van Heemskerck oder Jean Duvet. Auch der deutschsprachige Raum hat Meisterwerke zu bieten, zunächst denkt man an Lucas Cranach und Albrecht Dürer, der zweimal Oberitalien bereist hat, dann auch an Hans Holbein, Matthias Gerung, Virgil Solis, Tobias Stimmer oder Matthäus Merian, die sich alle über Bibelillustrationen mit dem Himmlischen Jerusalem beschäftigt haben. Die vorliegende Publikation stellt über 50 der schönsten Kunstwerke dieser Epoche vor, darunter Tafelmalereien, Wandfresken und Schmuckstücke, darunter: -Codex Palatino (1413) -Histoire extraite de la Bible (um 1415) -Kapelle Santa Croce in Mondovi (um 1450) -Tarotkarte (1452) -Wandmalerei in Taivassalo (1470) -Heilkundebuch (1474-1500) -Hieronymus Bosch: Tischplatte (1480-1500) -Cappella dei Santi Sebastiano e Michele, Celle di Macra (1484) -Wandmalerei aus Sanderum (um 1500) -Jerusalem-Anhänger (16. Jh.) -Marienlitanei aus Cré-Sur-Loir (1531) -Marienlitanei aus Ferté-Bernard (1533) -Maarten van Heemskerck: Brede en smalle weg (1571) -Katholische Vulgataausgabe (1573) -Christus-Armkreuz (1576-1650) -Rathausgemälde Lüneburg (1578) -Epigramme (1580) -Jean Cousin: Le Jugement dernier (um 1585) -Quedlinburg: Schalldeckel der Kanzel (1595) -Wandmalerei aus Santa Maria dArties (um 1598) -Description mystique (1603) -Zürcher Gedenkfenster (1647) -Lutherbibel (1670) -Johann Lund: Die jüdischen Heiligthümer (1701) Dr. Dr. Claus Bernet ist anerkannter Jerusalemexperte, hat die Stadt mehrmals bereist und Bücher zu diesem Thema geschrieben, u.a. Gebaute Apokalypse. Zahlreiche Aufsätze in Fachzeitschriften (Textilkunst International, Das Münster, Zeitschrift für Sepulkralkultur etc.). Seit August 2013 wird die Reihe Meisterwerke des Himmlischen Jerusalem vom Verlag Edition Graugans Wissenschaft (Berlin) betreut. Die Abbildungen sind Teil einer 5.000 Fotos umfassenden Bilddokumentation aller Himmlischen Jerusalem-Kunstwerke, von den Anfängen des Christentums bis heute.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Prisoner Camps in Thuringia 1914-1918 - Langens...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In the prisoner camps in Erfurt and Ohrdruf lived and worked circa 15,000 prisoners. In the small camp in Langensalza circa 28,000 prisoners were accommodated from the 20 November 1914 to the 18 March 1919. This book explains the construction and the organization of the camp as well as the care of the prisoners. Three eyewitness accounts from the years 1915 and 1918 give a deep insight into the everyday life from the point of view of a visitor and the prisoners. Harald Rockstuhl wurde 1957 in Bad Langensalza geboren und wuchs in der Gemeinde Tüngeda am Fuße des Hainich auf. Sein Vater, der Ortschronist Werner Rockstuhl, prägte seinen Lebensweg. Seit 1974 schrieb Harald Rockstuhl für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften Reportagen und heimatgeschichtliche Beiträge, und seit 1982 erschienen in kleinen Auflagen verschiedene Publikationen. 1986/87 bearbeitete er das Lebenswerk des Burgtonnaer Heimatdichters Heinz Keil (1916-1985) und gab darüber ein 200seitiges Buch heraus. Im Jahre 1988 begann Harald Rockstuhl mit einer Reportage über August Giese die Hainich-Heimatforschung. 1990 gründete er einen eigenen Verlag und begann mit der Herausgabe der Hainich-Heimathefte. Zum Verlag kam ein Jahr später der Thüringer Heimatliteraturversand hinzu. Er arbeitete seit 1990 mit dem Eisenbahnschriftsteller Günter Fromm zusammen. Als Verleger und Schriftsteller veröffentlichte er zahlreiche Bücher. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 10.04.2017
Zum Angebot