Stöbern Sie durch unsere Angebote (1.664 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Zeitschrift für Pädagogik
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
bauhaus zeitschrift 1926 - 1931
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

100 Jahre nach der Bauhaus-Gründung wird mit der Zeitschrift bauhaus ein bedeutsames Schriftzeugnis dieser Ikone der Moderne wieder zugänglich gemacht. In der von 1926 bis 1931 periodisch erschienenen Zeitschrift kommen bedeutende Stimmen der Bewegung zu Wort, darunter zahlreiche Meister des Bauhauses, wie Josef Albers, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Paul Klee, László Moholy-Nagy und Oskar Schlemmer sowie Herbert Bayer, Marcel Breuer, Ludwig Mies van der Rohe, Gerrit Rietveld und andere. Sie äussern sich zu den aktuellen Ereignissen in und um das Bauhaus, zu den Methoden und Schwerpunkten der eigenen Lehre und zu aktuellen Projekten von Schülern und Meistern. Damals in erster Linie an die Mitglieder des «kreis der freunde des bauhauses» gerichtet, wird in der von Gropius und Moholy-Nagy herausgegebenen Zeitschrift die authentische Stimme dieses Sprachrohrs der Avantgarde lesbar. Mit dem originalgetreuen Nachdruck soll der internationalen Diskussion und Forschung zum Bauhaus und seinen Theorien und Entwürfen neuer Schub verliehen werden. Die Faksimile-Einzelhefte werden von einem Kommentarband mit einem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis, einer englischen Übersetzung aller Texte sowie einem wissenschaftlichen Essay begleitet, der die Zeitschrift in ihren historischen Kontext einordnet. Der reich bebilderte Band stellt die Arbeitsmethoden und Philosophie von ELEMENTAL vor und zeigt seine wichtigsten Projekte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Zeitschrift für kritische Theorie
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitschrift für kritische Theorie ist ein Diskussionsforum für die materiale Anwendung kritischer Theorie auf aktuelle Gegenstände und bietet einen Rahmen für Gespräche zwischen den verschiedenen methodologischen Auffassungen heutiger Formen kritischer Theorie. Sie dient als Forum, das einzelne theoretische Anstrengungen thematisch zu bündeln und kontinuierlich zu präsentieren versucht. Mit Beiträgen von: Erika Benini Wolfram Ette Tatjana Freytag Frigga Haug Philip Hogh Janne Mende Samuel Salzborn William E. Scheuerman Gerhard Schweppenhäuser Michael Städtler Christoph Türcke Hedrik Wallat Irving Wohlfahrth

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Zeit-Schriften der Moderne
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch nimmt die (Re)Produktion der historischen Zeit in der kommerziellen Presse in den Blick - ein Medium, das von der Kategorie Zeit entscheidend geprägt wird. Die Analyse arbeitet Zeit als zentrale Ressource für die Verhandlung der Zugehörigkeit zur Moderne heraus Die polnischsprachige Gesellschaft der Teilungsgebiete bietet in dieser Hinsicht ein herausragendes Beispiel, das paradigmatisch für viele Gesellschaften in ihrer ´Modernisierungsphase´ gelten kann. Die Analyse der polnischsprachigen Zeitschriften zeigt sehr ambivalente Muster einer temporalen Selbstverortung als Nation in Europa, gegenüber den Nachbarn, sowie innerhalb der modernen Narrative von Fortschritt und Revolution. Diese Muster zeugen von den unterschiedlichen Möglichkeiten und Einschränkungen, die das moderne Selbstverständnis von Gesellschaften charakterisieren. Semi-Peripherialität stellt dabei sowohl eine spezifisch-polnische als auch eine in viele andere soziale Konstellationen übertragbare Position des ´Dazwischen-Sein´ in der modernen Welt dar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschicht...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt: Währungsreform und Blockade Lucius D. Clay und die Luftbrücke West-Berlin Alltag Logistische Herausforderungen Die Blockade und der Kalte Krieg Die Zeitschrift ´´Berliner Geschichte´´ erscheint alle drei Monate. Jede Ausgabe enthält vier bis fünf Artikel bekannter und versierter Historiker zu verschiedenen Aspekten des Heftthemas. Außerdem wird Literatur zum Thema empfohlen. Auf Veranstaltungshinweise o.ä. wird ganz verzichtet, so dass jede Ausgabe der Zeitschrift lange aktuell bleibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschicht...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt: Sophie Charlotte und die Gartenkunst Peter Joseph Lenné in Berlin Der Botanische Garten Erwin Barth und Berliner Stadtparks Grünflächengestaltung nach dem Krieg Die Zeitschrift ´´Berliner Geschichte´´ erscheint alle drei Monate. Jede Ausgabe enthält vier bis fünf Artikel bekannter und versierter Historiker zu verschiedenen Aspekten des Heftthemas. Außerdem wird Literatur zum Thema empfohlen. Auf Veranstaltungshinweise o.ä. wird ganz verzichtet, so dass jede Ausgabe der Zeitschrift lange aktuell bleibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
ZISU - Zeitschrift für interpretative Schul- un...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Angesichts der Vielfalt ihrer Formate überrascht, wie wenig bisher über die Praxis der Lehrer innenbildung bekannt ist. Vor diesem Hintergrund präsentiert die ZISU aktuelle Befunde, neue Ansätze und weiterführende Perspektiven zur Erforschung. Was passiert in der Begleitung universitärer Praxisphasen oder in Gruppenarbeiten unter den Studierenden? Wie funktioniert die Seminararbeit mit Videovignetten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Tel Aviv / mare, Die Zeitschrift der Meere .134
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tel Avivs Stadtstrand ist eine eigene Welt. Hier feiert die Jugend, finden Rentner Zuflucht, schießen Touristen Millionen von Selfies. Auch für israelische Araber, Surfer, Schwule und Selbsterfinderinnen ist die Promenade Bühne und Refugium zugleich. Ganz anders sieht es in der zweiten Reihe aus, im Inneren Tel Avivs: Dort steht die größte Ansammlung modernistischer Häuser, errichtet seit 1933 von jungen deutschjüdischen Architekten, die am Dessauer Bauhaus ausgebildet wurden. Ein Besuch in Israels aufregendster Stadt. Über diese und viele andere meeresnahe Themen lesen Sie in mare No. 134.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
bauhaus: Die Zeitschrift der Stiftung Bauhaus D...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

bauhaus 8 widmet sich dem Jahresthema 2016 der Stiftung Bauhaus Dessau: Bewegung. Dabei geht es um gesellschaftlichen Aufbruch, Veränderung und Geschwindigkeit, Migration und Mobilität ebenso wie um Kunst und Dynamik, Architektur und Performance, Höhenflüge und Bewegungsapparate. bauhaus 8 trifft auf Kandinsky beim Radfahren, auf Moholy-Nagy beim Sehen in Bewegung, auf Paul Klee beim Überwinden der Schwerkraft, auf Gropius Schreibtisch im Exil, auf Karla Grosch beim Bauhaus-Sport und zahlreiche weitere Protagonisten. Die Zeitschrift verbindet historische Blicke mit zeitgenössischen Positionen von Gestaltern, Künstlern, Akrobaten, Choreografen, Kuratoren, Fotografen. Das Heft bewegt sich dabei vom Bauhausgebäude Dessau in die Van Nelle Fabrik Rotterdam, an die Festspielbühne Hellerau, zu den Lawn Road Flats in London und anderen Schauplätzen. Mit Essays, Interviews, Porträts, Collagen, Abbildungen und Kunstbeiträgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot